• Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black Pinterest Icon

BLOG   |   KONTAKT   |    IMPRESSUM    |    DATENSCHUTZHINWEIS

© 2019 Schneeglückchen Fotografie  |  Hochzeitsfotograf & Familienfotograf für Augsburg, Ravensburg, München, Ulm, Bayern & Baden-Württemberg

 

Hochzeitsfotograf für Augsburg, München, Allgäu und Bayern | Hochzeitsfotograf | Hochzeitsfotograf Augsburg | Hochzeitsfotograf Landsberg | Hochzeitsfotograf Donauwörth | Hochzeitsfotograf München | Hochzeitsfotograf Ulm Hochzeitsfotograf Stuttgart |  Hochzeitsfotograf Allgäu | Hochzeitsfotograf Bayern | Familienfotograf Meitingen | Familien Fotograf Augsburg | Familienshooting Augsburg | Familienshooting Landsberg | Familienshooting München | Familienreportage Augsburg | Babybauchshooting | Newbornshooting | Baby Fotografie | Pärchenshooting | Engagementshooting | Verlobungsshooting | After Wedding Shooting | Hochzeitsfotograf Ravensburg | Hochzeitsfotograf Bodensee | Babyshooting Ravensburg | Babyfotograf Ravensburg | Babyfotograf Wangen | Familienfotograf Wange

Fragen und Antworten

 

Wie würdest du deinen Stil beschreiben? 

Mein Stil ist natürlich und ungestellt - sowohl bei den Portraits, als auch während der Reportage. Mein Bildlook ist sanft und gibt die Farben Eures Tages wider. Außerdem bin ich ein großer Fan von Freude, die man sieht - ich liebe es, wenn Ihr lacht!

Ich arbeite im Reportagestil, was bedeutet, dass ich während des Tages in keine Situationen eingreife und mich möglichst unauffällig bewege, damit sich niemand gestört fühlt und ich viele echte Momente einfangen kann.

Wir möchten dich gerne buchen. Wie ist der Ablauf?

Am besten nutzt Ihr das Kontaktformular um mir zu schreiben. Sollte ich an Eurem Termin noch frei sein, bekommt Ihr von mir eine Infobroschüre als PDF. Wenn Euch mein Angebot zusagt, treffen wir uns persönlich oder sprechen per Videochat, um uns kennenzulernen. Hier könnt Ihr mir alle Eure Fragen stellen, wir sprechen über Eure Wünsche & Vorstellungen und finden heraus, ob wir zusammenpassen. Sollte das der Fall sein, wird Euer Hochzeitstag nach Eingang der von Euch unterschriebenen Verträge & einer kleinen Anzahlung bei mir fest im Kalender eingetragen. 

Auch während der weiteren Planungsphase bin ich immer gerne für Euch da, falls Ihr Hilfe benötigt.

 

Wann machen wir die Portraits von uns als Hochzeitspaar? Wie viel Zeit sollten wir einplanen?

Am liebsten vor der Trauung, bevor Ihr zum ersten Mal Kontakt zu Eurer Familie & den Gästen hattet. Das hat den Vorteil, dass Ihr Euch am Nachmittag keinen Kopf mehr darüber machen müsst und bei Euren Gästen bleiben könnt, was einfach wichtig ist, da es an diesem Tag um Euch & Eure Liebsten geht. Das ideale Licht ist im Sommer allerdings am Abend, meistens kurz vor oder nach dem Abendessen. Hier wäre es schön, wenn wir gemeinsam für 10 Minuten nach draußen könnten. Das hat auch den Vorteil, dass Ihr nochmal zur Ruhe kommen könnt und ein wenig Zeit nur für Euch habt.

 

Wie viel Zeit Ihr einplanen solltet, hängt ganz von Euren Wünschen ab. Ich empfehle eine Stunde. Portraitshootings funktionieren aber auch, wenn wir nur 15 Minuten zur Verfügung haben. 

Machst du auch Familienbilder am Tag der Hochzeit?

 

Ja, sehr gerne. Es ist bei mir auch eine Art „Pflichtpunkt“. Familien- und Gruppenbilder sind wichtig und für die (Groß-)Eltern von großer Bedeutung. Auch Ihr werdet in einigen Jahren dankbar sein, eine handvoll dieser gestellten Bilder zu besitzen. Der ideale Zeitpunkt ist hierfür meist am Nachmittag. Plant hierfür etwa 15 - 20 Minuten ein.

Was ist ein Verlobungsshooting?

Ein Verlobungsshooting ist ein Paarshooting, welches wir vor der Hochzeit machen. Ihr lernt mich und meine Kamera kennen und könnt schonmal für den großen Tag üben, falls Ihr Euch unsicher fühlt oder noch nie ein Fotoshooting hattet. Außerdem werden diese Bilder gerne für die Einladungskarten verwendet. Wie so ein Verlobungsshooting aussieht, seht Ihr hier: 

zum Verlobungsshooting

Wie lange sollten wir dich buchen? Und wie viele Bilder bekommen wir von dir?

Die gebuchte Stundenanzahl hängt davon ab, was Euch wichtig ist und wie viel an Eurem Tag passiert. In aller Regel kann ich mit 6-8 Stunden alles dokumentieren, um eine in sich geschlossene Reportage zu erstellen: vom Getting Ready bis hin zu den Portraits von Euch und der Familie, Trauung, Sektempfang, Nachmittagskaffee & Abendessen.
Pro fotografierte Stunde sichere ich etwa 50 nachbearbeitete Bilder zu. Wie viele es am Schluss werden, hängt von vielen Faktoren, wie z.B. der Gästeanzahl, ab. Ich enthalte Euch aber keine Bilder vor.

Uns wäre ein Hochzeitsalbum wichtig, um die schönen Erinnerungen festzuhalten. Bietest du sowas an?

Sehr gerne sogar! Alben sind die beste & schönste Möglichkeit, Eure Bilder für Jahrzehnte aufzubewahren, bevor sie ein trostloses Dasein auf Sticks oder Festplatten fristen müssen oder die Bilddateien im schlimmsten Fall nicht mehr lesbar sind, da sich die Technik stetig weiterentwickelt.

 

Ich biete Euch wunderschöne und handgefertigte Alben aus einer Buchbinderei an. Gerne zeige ich Euch, was möglich ist.
 

Gibt es bei dir auch einen Zusatztermin für´s Standesamt?

Ja, denn viele Paare heiraten vor der großen Feier standesamtlich. Sie buchen mich auch für diesen Tag (ca. 1,5 Stunden) und erwähnen im Nachhinein, dass sie es bereut hätten, wenn sie hiervon keine Bilder hätten machen lassen. Da meist nur die engste Familie anwesend und es das erste Mal ist, dass man „Ja“ zueinander sagt, wird die Trauung im Standesamt als sehr emotional empfunden.

Logo2.png

Schneeglückchen
Fotografie